Mehr Zeit

Unsere Betriebsgrösse macht es uns möglich, viel Zeit mit den Tieren zu verbringen.

Bei der Aufzucht bleibt mehr Zeit für das Striegeln der Kälber, das Zähmen und damit ein aufmerksamer Umgang.

Von klein bis gross soll jedes Tier eine schöne Zeit auf unserem Hof haben. Unsere älteste Kuh Cotschna ist das beste Beispiel dafür. Mit Jahrgang 1996 hat sie uns schon viele gesunde Kälber geschenkt und ist zu Recht unsere beliebte "Oma" im Stall.

Die geschenkte Zeit lässt nicht nur verschiedene Charaktere der Kühe entdecken, sondern gibt auch besondere Begegnungen zurück. Eine innige Umarmung ist nur ein kleiner Moment davon...

Sandrins Mutterglück: Film von einem sehr schönen Moment auf dem Hof

https://vimeo.com/50989697#t=0

 

 

 
Anmeldung © Angushof  Thöni | Webdesign by SD